PKW Sommerreifentest


Auto Motor und Sport 2017
 

Im neuen Reifentest von Auto Motor und Sport wurden Reifen auf Fahrsicherheit, Rollwiderstand und Komfrot getestet. Die jungen Marken, die meist aus Fernost kommen, mischen zunehmend das Feld der alten Marken auf.

Top 3 Sommerreifen

Getestet in
245/45 R18
(alle Testergebnisse anzeigen)

9.40 / 10.00 Punkte
Michelin PILOT SPORT 4 XL
Getestet in 245/45 R18

+
ausgezeichnete Dynamik und Performance
+
sehr präzise und berechenbar
-
leichte Defizite beim Quer-Aquaplaning
ab 166,85 €
pro Stück inkl. MwSt.
zzgl. Versand*
Michelin
Michelin PILOT SPORT 4 XL
 
8.80 / 10.00 Punkte
Fulda Conveo Tour
Getestet in 245/45 R18

+
sehr exakter, spontaner und sicherer Reifen
+
hohe Lenkpräzision
+
angenehmer Abrollkomfort
-
leichte Defizite im Nassbremsen
Fulda
Fulda Conveo Tour
8.40 / 10.00 Punkte
Continental PremiumContact 6 XL FR
Getestet in 245/45 R18

+
sehr einfach kontrollierbarer
+
komfortabel
+
sichere Untersteuertendenz
-
schwache Seitenführung mit augeprägten Untersteuern auf Nässe
ab 138,75 €
pro Stück inkl. MwSt.
zzgl. Versand*
Continental
Continental PremiumContact 6 XL FR
Ansicht wählen:
 

Getestet in der Dimension 245/45 R18

1
Michelin
PILOT SPORT 4 XL
Sommerreifen
Michelin
Michelin PILOT SPORT 4 XL
GESAMTNOTE:
9.40 / 10.00
"sehr empfehlenswert"
KATEGORIEN
Nass: 9.50 / 10.00
Trocken: 9.80 / 10.00
Umweltwertung: 7.20 / 10.00
VORTEILE:
+ ausgezeichnete Dynamik und Performance
+ sehr präzise und berechenbar

NACHTEILE:
- leichte Defizite beim Quer-Aquaplaning
FAZIT:
"Ein "Sehr empfehlenswert" erreichte der Michelin Pilot Sport 4 im Test. Die Dynamik und Performance bei Nässe und Trockenheit ist ausgezeichnet. Zudem gilt er als sehr präzise und berechenbar. Nur leichte Defizite hat er beim Quer-Aquaplaning."
 
2
Fulda
Conveo Tour
Sommerreifen
Fulda
Fulda Conveo Tour
GESAMTNOTE:
8.80 / 10.00
"empfehlenswert"
KATEGORIEN
Nass: 8.30 / 10.00
Trocken: 9.90 / 10.00
Umweltwertung: 7.00 / 10.00
VORTEILE:
+ sehr exakter, spontaner und sicherer Reifen
+ hohe Lenkpräzision
+ angenehmer Abrollkomfort

NACHTEILE:
- leichte Defizite im Nassbremsen
- Mangel bei Quer-Aquaplaning
- erhöhtes Abrollgeräusch (außen)
FAZIT:
"Der Pirelli P Zero konnte im Test auf trockener Piste mit exaktem Verhalten, Spontanität und Sicherheit überzeugen. Zudem zeigt er eine hohe Lenkpräzision und einen angenehmen Abrollkomfort. Allerdings hat er ein erhöhtes Abrollgeräusch (außen) und leichte Defizite im Nassbremsen und beim Quer-Aquaplaning. "
 
3
Continental
PremiumContact 6 XL FR
Sommerreifen
Continental
Continental PremiumContact 6 XL FR
GESAMTNOTE:
8.40 / 10.00
"empfehlenswert"
KATEGORIEN
Nass: 8.10 / 10.00
Trocken: 8.80 / 10.00
Umweltwertung: 9.10 / 10.00
VORTEILE:
+ sehr einfach kontrollierbarer
+ komfortabel
+ sichere Untersteuertendenz
+ homogene Leistungen auf hohem Niveau

NACHTEILE:
- schwache Seitenführung mit augeprägten Untersteuern auf Nässe
FAZIT:
"Sehr einfach kontrollierbar und komfortabel ist der Continental PremiumContact 6. Er bietet eine sichere Untersteuertendenz und eine weitgehend homogene Leistung, die sich auf hohem Niveau ansiedelt. Seine Schwäche ist die Seitenführung auf Nässe."
 
4
Hankook
Ventus S1 evo2 (K117) XL FR
Sommerreifen
Hankook
Hankook Ventus S1 evo2 (K117) XL FR
GESAMTNOTE:
8.20 / 10.00
"empfehlenswert"
KATEGORIEN
Nass: 8.40 / 10.00
Trocken: 8.50 / 10.00
Umweltwertung: 6.50 / 10.00
VORTEILE:
+ Harmonische, sehr ausgewogene Fahreigenschaften
+ ohne ausgeprägte Stärken und Schwächen
+ angenehm leises Abrollgeräusch

NACHTEILE:
- nicht sehr sportlich
FAZIT:
"Der Hankook Ventus S1 Evo² konnte mit harmonischen und ausgewogenen Fahreigenschaften ohne ausgeprägte Stärken und Schwächen ein gutes Ergebnis erzielen. Zudem bietet er ein angenehm leises Abrollgeräusch und gilt trotzdem als nicht sehr sportlich."
 
5
Falken
Azenis FK510 XL MFS
Sommerreifen
Falken
Falken Azenis FK510 XL MFS
GESAMTNOTE:
8.00 / 10.00
"empfehlenswert"
KATEGORIEN
Nass: 8.70 / 10.00
Trocken: 7.70 / 10.00
Umweltwertung: 6.50 / 10.00
VORTEILE:
+ kurze Bremswege
+ überzeugend sicheres Fahrverhalten auf Nässe
+ ordentlicher Abrollkomfort

NACHTEILE:
- etwas träges Lenkansprechen beim Handling
- Spurwechsel
FAZIT:
"Kurze Bremswege und ein sicheres Fahrverhalten auf Nässe sowie ein ordentlicher Abrollkomfort kann der Falken Azenis FK510 vorweisen. Allerdings ist das Lenkansprechen beim Handling und der Spurwechsel träge."
 
6
Goodyear
Eagle F1 Asymmetric 3 XL MFS
Sommerreifen
Goodyear
Goodyear Eagle F1 Asymmetric 3 XL MFS
GESAMTNOTE:
7.90 / 10.00
"noch empfehlenswert"
KATEGORIEN
Nass: 7.10 / 10.00
Trocken: 9.00 / 10.00
Umweltwertung: 7.90 / 10.00
VORTEILE:
+ stabil fahrbar
+ leicht kontrollierbar
+ kurze Bremswege bei Trockenheit
+ leises Abrollen

NACHTEILE:
- schwaches Nassbremsen
- etwas indifferentes Nasshandling
FAZIT:
"Noch empfehlenswert ist der Goodyear Eagle F1 Asymmetric 3 als stabil fahrbarer, leicht kontrollierbarer Reifen. Kurze Bremswege und ein leises Abrollen ist ein weiterer Vorteil. Das Bremsen bei Nässe ist allerdings schwach und er bietet nur ein indifferentes Nasshandling."
 
7
Toyo
PROXES Sport XL
Sommerreifen
Toyo
Toyo PROXES Sport XL
GESAMTNOTE:
7.80 / 10.00
"noch empfehlenswert"
KATEGORIEN
Nass: 7.40 / 10.00
Trocken: 8.40 / 10.00
Umweltwertung: 7.20 / 10.00
VORTEILE:
+ sicheres Bremsen
+ sichere Längsperformance auf Nässe
+ exakt und reaktionsschnell
+ hoher Kurvengrip beim Trockenhandling

NACHTEILE:
- schlechterer Kurvengrip auf Nässe
- Defizite beim Quer-Aquaplaning
- schlechtere Ergebnisse beim Trockenbremsen
FAZIT:
"Der Toyo Proxes Sport bietet ein sicheres Bremsen und eine sichere Längsperformance auf Nässe. Exakt und reaktionsschnell und dazu einen hohen Kurvengrip beim Trockenhandling sind seine weiteren Vorteile. Nachteilig sind allerdings sein Kurvengrip bei Nässe,beim Quer-Aquaplaning und beim Trockenbremsen."
 
8
Vredestein
Ultrac Satin XL
Sommerreifen
Vredestein
Vredestein Ultrac Satin XL
GESAMTNOTE:
7.70 / 10.00
"noch empfehlenswert"
KATEGORIEN
Nass: 7.70 / 10.00
Trocken: 7.90 / 10.00
Umweltwertung: 7.00 / 10.00
VORTEILE:
+ Fehler verzeihend
+ leicht beherrschbar
+ sichere Bremsleistungen

NACHTEILE:
- wenig sportliche, eher träge Lenkeigenschaften
- ausgeprägtes Untersteuern
- Schwächen im Aquaplaning
FAZIT:
"Im Test konnte der Vredestein Ultrac Satin als Fehler verzeihender und überwiegend leicht beherrschbarer Reifen mit sicheren Bremsleistungen bei reduziertem Performance-Niveau überzeugen. Negativ fiel allerdings seine wenig sportlichen, eher trägen Lenkeigenschaften und ein ausgeprägtes Untersteuern, sowie Schwächen im Aquaplaning auf."
 
9
Dunlop
SP SPORT MAXX RT 2 XL MFS
Sommerreifen
Dunlop
Dunlop SP SPORT MAXX RT 2 XL MFS
GESAMTNOTE:
7.60 / 10.00
"noch empfehlenswert"
KATEGORIEN
Nass: 7.10 / 10.00
Trocken: 8.40 / 10.00
Umweltwertung: 7.00 / 10.00
VORTEILE:
+ Besonders auf trockener Bahn recht fahraktiver Reifen mit spontanem Einlenkverhalten
+ gute Lenkpräzision

NACHTEILE:
- Lange Bremswege
- schwache Seitenführung
- Untersteuern auf Nässe
- Rubbelt bei großen Lenkwinkeln und ist etwas prllig
FAZIT:
"Besonders auf trockener Fahrbahn kann der Dunlop Sport Maxx RT 2 als fahraktiver Reifen mit spontanem Einlenkverhalten und guter Lenkpräzision überzeugen. Nachteilig sind seine langen Bremswege, eine schwache Seitenführung und ein Untersteuern auf Nässe. Zudem rubbelt er bei großen Lenkwinkeln und ist etwas prellig."
 
10
Maxxis
PREMITRA 5 HP5 XL
Sommerreifen
Maxxis
Maxxis PREMITRA 5 HP5 XL
GESAMTNOTE:
6.90 / 10.00
"bedingt empfehlenswert"
KATEGORIEN
Nass: 6.70 / 10.00
Trocken: 7.40 / 10.00
Umweltwertung: 6.30 / 10.00
VORTEILE:
+ ordentliche trocken Bremswerte
+ kräftig, aber sicher untersteuerndes Handling auf Nässe

NACHTEILE:
- indifferentes, wenig exaktes Fahrverhalten bei Trockenhandling
- Lange Bremswege und kräftiges Untersteuern auf Nässe
- tiefes, heulendes Laufgeräusch
FAZIT:
"Den letzten Platz im Test belegt der Maxxis Premitra HP5 mit einem indifferenten, wenig exakten Fahrverhalten bei Trockenhandling und langen Bremswegen. Außerdem untersteuert er kräftig bei Nässe und hat ein tiefes, heulendes Laufgeräusch. Positiv sind ordentliche Bremswerte bei Trockenheit und ein kräftiges, aber sicheres untersteuerndes Handling auf Nässe."